Kybertronic-bionenergetische Analyse- und Balancier-Methode

 

Mit dem Kybertronic Gerät messen wir Organe, Meridiane, Chakras und können Anhand von Symptomen herausfinden, woher die bioenergetische Störung im Körper kommt. Welche Organe oder welche Seelenzustände nicht in Ordnung sind. 

 

Das Kyberton ist auch in der Lage das Ungleichgewicht wieder auszugleichen, indem es die Selbstheilung anregt und den Mensch wieder ins Gleichgewicht bringt.

 

Das Kyberton arbeitet mit dem Morphogenetischen Feld des Menschen, das durch Stress, Überbelastung, seelischem Ungleichgewicht, Umweltbelastungen wie Elektrosmog etc. in eine Disbalance gerät. Dauert dieser Zustand längere Zeit an, so kann eine Krankheit im Körper entstehen, die wir dann lange nicht mehr loswerden. (Preise siehe unter Praxis - Behandlungen)

Körper-Analyse mit dem Quantum Resonance Magnetic Analyser

Der Q.R.M.A arbeit ähnlich wie das Kybertron-Gerät. Ist aber nur ein Analysegerät und nimmt den Status Quo des Körpers auf, ohne ihn auszugleichen oder zu heilen.

Es tastet das Elektro-magnetische Körperfeld ab und kann dann eine gezielte Analyse über den Zustand der verschiedenen Organe abgeben. Vor allem der Vitamin-, Hormon- und Spurenelementen-Status, ist oft im Vorfeld einer wirklichen Krankheit gestört. Ein länger anhaltender Mangel kann auch oft zu den verschiedensten Beschwerden führen, ohne dass wirklich eine Krankheit gefunden werden kann. Wenn man weiss, in welche Richtung es geht, kann man mit seinem Verhalten gut Gegensteuer geben, so dass ein mögliches Defizit im Körper so ausgeglichen werden kann, bevor es zur Arztsache wird.