Kosmische Wochenschau 23.04. – 29.04.: Liebe liegt in der Luft

Kosmische Wochenschau 23.04. - 29.04.: Liebe liegt in der Luft

Liebesplanet Venus sorgt dafür, dass wir Spass am Flirten haben und wir spüren, die Liebe liegt in der Luft!

In dieser Woche wechselt Venus, der Planet der Liebe, das Zeichen. Sie geht ab Dienstag in die kommunikativen Zwillinge. Mit dieser Venus werden alle mehr Freude am Reden, Schreiben, Kommunizieren und am Flirten haben.

Das Leben soll Spaß machen, denn Venus in den Zwillingen liebt die Leichtigkeit, geht spontan auf andere zu und knüpft schnell Kontakte. Genau so schnell löst sie sich aber auch wieder, wenn es ihr zu eng wird.

Wir lieben das Kribbeln im Bauch, den ersten Blickkontakt, das Kennenlernen und Sich-Verlieben. Dies ist perfekt für neue Bekanntschaften, einen anregenden Flirt oder sogar einen On-Night-Stand.

Eine eher lockere Stimmung erfasst uns alle, wir suchen die Abwechslung und die Lebensfreude und geniessen es, dass die Liebe in der Luft liegt. Die Liebe soll jedoch nur fröhlich und unkompliziert sein.

Das Spiel mit den Worten und die Liebe in Gedanken machen Spaß. Jetzt ist die beste Zeit, um jemanden von sich aus anzusprechen oder sogar eine Kontaktanzeige zu schalten.
.

.
Die sonstigen Konstellationen dieser Woche weisen auf eine Fortsetzung des Geschehens der vergangenen Woche hin. Nun geht es darum, die gesetzten Impulse weiterzuführen, die getroffenen Entscheidungen zu überprüfen und weitere Schritte in Angriff zu nehmen oder aber nötige Konsequenzen zu ziehen.

Die Zeit des Vorwärtsstürmens in neue Bereiche ist nun vorbei und es geht jetzt vor allem darum, das was wir Neues gestartet haben zu festigen, sowie das bereits Erreichte abzusichern und zu verteidigen.


In einigen Bereichen steht noch ein Kraftakt an, um die letzten Hindernisse auf unserem neuen Weg zu überwinden. Es kann jedochsein, dass wir noch einmal prüfen müssen, ob eine in der vergangenen Woche getroffene Entscheidungung auch wirklich von uns so gewollt war.

Da wo wir authentisch und mit innerer Klarheit gehandelt haben, stehen starke Kräfte zur Verfügung, grosse Leistungen und Taten möglich zu machen. Weniger positiv können sich die Wochen-Konstellationen da erweisen, wo keine tiefere Absicht hinter unseren Entscheidungen steckt und es uns nur um eine reine Machtdemonstration oder um den Machterhalt geht.

Diese gegenteiligen Kräfte können Manipulations-, Kontroll- und Erpressungsversuche beinhalten, aber auch durch eine Verweigerungshaltung und Blockaden zum Ausdruck kommen!

In all diesen Fällen droht eine Eskalation und falls jemand in irgendeiner Weise selbst betroffen sein sollte, hält man sich am besten an die folgenden Regeln:

Genügend Zeit nehmen, um herauszufinden, was im Innersten wichtig ist und was in der Realität tatsächlich Bestand haben wird.



Stehen wir dafür ein, zu erkennen was wirklich zählt, auch wenn es uns viel Mut und Einsatz kostet. Die Chancen, dass wir letztendlich Erfolg haben werden, stehen gut. Hüten wir uns jedoch davor, etwas nur zwecks Manipulation oder Machtbedürfnis zu verteidigen oder gar durchzusetzen

Lassen wir uns nicht dazu verleiten, sondern genießen das schöne Gefühl der Liebe, die in der Luft liegt.

*****