Zwillingsseele, Seelenpartner, Dualseele – die ewige Suche nach dem Gegenstück                                                 

 

 


Zwillingsseele, Seelenpartner, Dualseele… all diese Begriffe bezeichnen dasselbe Phänomen.

Zwei Hälften einer Seele wurden auf die Erde geschickt wurden, um dieselben Aufgaben zu erfüllen. Sie entstammen der gleichen Ursprungsseele.

Die Zwillingsseele zur eigenen Seele zu finden ist für viele eine Lebensaufgabe und der Inbegriff von bedingungsloser Liebe und Glück. Jeder Einzelne von uns hat einen Seelenpartner. Diesen zu finden, das ist kein hoffnungsloser Traum, sondern absolut machbar – Wir müssen lediglich bereit sein dafür 

.

Die Suche nach dem Seelenpartner

Viele suchen nach ihrem Seelenverwandten, den sie hoffen in einer Beziehung oder einer Freundschaft zu finden. Diese Suche wird oft durch eine unbewusste Sehnsucht ausgelöst.

Halbe Seelen sind Suchende, fühlen sich nicht komplett und sind ohne den genauen Grund zu kennen der festen Auffassung, dass das passende Puzzleteil irgendwo in der Welt vorhanden ist und sie es nur finden müssen.

Diese Anzeichen sprechen dafür, dass die eigene Seelenhälfte auf der Suche nach ihrer Zwillingshälfte ist und es ist davon auszugehen, dass diese ebenso nach der eigenen Seele sucht.

.

Wie man die Zwillingsseele findet

Das Finden der Zwillingsseele kann nicht erzwungen werden. Da jedoch von beiden Seelenhälften ein starkes Verlangen und eine unermessliche Sehnsucht, sich zu finden, ausgeht, erkennen wir unsere Zwillingsseele, sobald wir sie gefunden haben.

Im Bruchteil einer Sekunde erkennen sich beide Seelenhälften voller Liebe wieder – eine Liebe, die nicht weltlicher Natur ist, sondern auf einer höheren Ebene als alles zuvor gekannte stattfindet.

Das Zusammentreffen der beiden Menschen, in denen die Zwillingsseelen wohnen, muss jedoch nicht mmer harmonisch sein, denn die Seelen gehen eine extreme, sich spiegelnde Verbindung zueinander ein, die auch zu intensiv sein kann, um eine harmonische Beziehung zu führen.

Aus der Verbindung zur Zwillingsseele muss daher nicht zwangsläufig eine Ehe oder eine tiefe Freundschaft entstehen. Zwillingsseelen können auch in der Verwandtschaft, können ebenso zwischen Mann und Frau, wie zwischen Mann und Mann und Frau und Frau auftreten.

Der Kontakt beider Seelen bleibt auch über Jahre und Kontinente hinweg bestehen.

Auf eine unbewusste, telepathische Art, die wir oft nicht ganz begreifen können.